Drucken

Am Samstag den 24.01.2009 fand ein freudiges Ereignis statt! An diesem Tag konnte endlich die von allen erwünschte Gründung des Jugendrates durch Vater Ilya durchgeführt werden. Der Jugendrat  besteht aus 9 ständigen Mitgliedern, die sich wiederum in 4 Gruppen nach Themengebieten aufteilen und einmal in zwei Monaten Ergebnisse an Vater Ilya berichten.

Jugendrat_200509

Jugendrat_200509
Die Hauptaufgaben des Jugendrates bestehen in der erfolgreichen Vertretung der Interessen der orthodoxen Jugend. Die Schwerpunkte werden dabei auf  Organisation von Fahrten und Ferienlagern, Öffentlichkeitsarbeit, sowie die Durchführung von Veranstaltungen und Kontaktaufbau zu anderen orthodoxen Gemeinden gelegt.

Nun zu den Mitgliedern des Jugendrates:

  1. Oleg Feldmann
  2. Lena Lasko
  3. Swetlana Tihovsky
  4. Veranieka Rother
  5. Irina Vinokurova
  6. Benjamin  Boschmann
  7. Heinrich Boschmann
  8. Anna Smykalova
  9. Andrej Pal

Jugendrat_010509

Jugendrat_010509
Genau ein Jahr ist seit der Gründung vergangen. In dieser Zeit ist viel passiert. Das Seminar im April 2009, der ersten gemeinsamen Fahrt der Jugendrates, war ein sehr schönes und für alle Teilnehmer lehrreiches Erlebnis. Als nächste Aufgabe stand im Juli 2009 das Fest zu Ehren der Heiligen Pjetr und Fevronia an. Am 8.Juli konnten über 50 Teilnehmer dann bei leckerem Essen viele neue Einblicke in das Leben der Heiligen gewinnen. Wie abwechslungsreich der Sommer für unsere Jugendlichen gewesen war, konnten alle im Oktober erfahren. Am 10. 10.2009 fand ein Treffen des Jugendrates unter dem Motto „Sommerabenteuer der orthodoxen Jugend“ statt. Hier wurde über das Sommerlager, die Fahrt nach Bulgarien und  die Fahrt nach Russland, zusammen mit der Gemeinschaft der Orthodoxen Jugend, berichtet. Auch die Organisation des Winterlagers war Teil der umfangreichen Tätigkeit des Jugendrates. Da die Mitglieder des Jugendrates solch eine Fahrt zum ersten Mal organisierten, war dies mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Aber wir wissen ja, aus Fehlern lernt man.

Wir freuen uns auch ganz besonders drei neue Mitglieder im Jugendrat begrüßen zu dürfen. Seit Oktober gehören zu uns nun:

  1. Anna Nerobova
  2. Katarina Karpenko
  3. Reinhold

Wir hoffen, dass auch im neuen Jahr 2010 die erfolgreich angefangene Arbeit weitergeführt werden kann und sind für Vorschläge und Beitritte neuer Jugendlicher immer offen.

Wir erbeten Eure Gebete!